Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung

Hornissen im Garten

Zur Zeit fressen Hornissen an der Rinde diverser Gehölze. Sie nehmen dabei Flüssigkeit und Nährstoffe auf. Diese Verletzungen sind dann im nächsten Jahr auffallend nachdem sich der Kallus (Überwallung) gebildet hat, schaden dem Gehölz aber selten.